31. Dezember 2022 Von michaelweyrauch

Schwung halten bis 2023

Hier stehen wir am Anfang eines weiteren neuen Jahres. Wir haben die Feiertage und die Hektik zum Jahresende überstanden, um frisch durchzustarten. Aber es gibt ein interessantes Phänomen, das mir zu dieser Jahreszeit aufgefallen ist. Vertriebsmitarbeiter beginnen das Jahr mit einer starken Anzahl von Verkäufen. Dann, bevor wir auch nur neunzig Tage in ihrem Verkaufstank sind. Was ist passiert und wie verhindert man das? Das werde ich dir hier beantworten. Ich werde Ihnen den Schlüssel geben, um bis 2023 und jedes Jahr danach in Schwung zu bleiben.

Schätzen Sie Ihr Produkt mehr als das Geld

 

Geld kann anfangs ein großer Motivator sein, um Verkäufe zu tätigen. Aber es wird Sie nicht dazu bringen, auf lange Sicht weiterzumachen. Zielorientiert zu sein ist der einzige Weg, um jemals in irgendetwas im Leben großartig zu sein.

 

Überzeugung ist der Unterschied zwischen Anfängerglück und langfristigem Verkaufserfolg. Ich habe auf diesen Punkt schon einmal gehämmert, aber ich werde es noch einmal sagen. Sie müssen zu 100 % von Ihrem Produkt, Ihrer Dienstleistung, Ihrem Unternehmen, Ihrem Management und sich selbst überzeugt sein. 

 

Jeder Produktionsrückgang ist ein Indikator dafür, dass Sie unsicher sind, was Sie verkaufen.

 

Es gibt keinen anderen Grund, warum Sie an Dampf verlieren – das müssen Sie zuallererst wissen. Sobald Sie dies getan haben, können Sie sich schnell von einem Rückgang Ihrer Verkäufe erholen, indem Sie das, was Sie anbieten, selbst weiterverkaufen. Werde in diesem Punkt unvernünftig. Das ist der größte Teil des Schlüssels, um die Dynamik bis 2023 aufrechtzuerhalten.

Verwenden Sie im Jahr 2023 keine „Tricks“.

 

Tricks sind für Kinder, nicht für Verkäufer. Ich höre einige dieser „Tricks“, die Verkäufer anwenden, um mehr Umsatz zu erzielen. Dinge wie das Verschränken der Arme, wenn der Kunde es tut, und andere psychologische Hokuspokus.

 

Kurz gesagt, verwenden Sie sie nicht. Sie sind nicht ethisch. Eine gute Faustregel lautet: Wenn Sie nicht für das werben würden, was Sie tun, tun Sie es nicht! Wenn Sie versucht sind, diese Methoden zu verwenden, sind Sie nicht vollständig überzeugt und müssen den obigen Punkt noch einmal durchgehen.

 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Schlüssel, um bis 2023 in Schwung zu bleiben, bei Ihnen beginnt. Beim Verkaufen geht es nicht nur um Geld. Es geht darum, anderen mit dem zu helfen, was Sie ihnen anbieten. Wie hilft Ihr Produkt Ihren Kunden? Was bietet Ihr Unternehmen, was die Konkurrenz nicht bietet? Was bringen SIE Ihren Kunden, was kein anderer Verkäufer kann? Bleiben Sie bei diesen Dingen solide, verstärken Sie sie, wenn sie schwanken, und Ihre Verkäufe werden im kommenden Jahr dominieren.

 

Sehen Sie sich unsere Kurse an, um mehr Umsatz zu machen, Ihr Marketing zu verbessern und auf www.michaelweyrauch.de erfolgreich zu werden .

 

Behaltet den Schwung.