11. April 2022 Von michaelweyrauch

Will Smith erhält 10-jähriges Oscar-Verbot, nachdem er Chris Rock geschlagen hat

Der diesjährige Gewinner des besten Schauspielers, Will Smith, wurde gerade 10 Jahre lang von den Oscars ausgeschlossen. Es ist fast zwei Wochen her, seit er den Komiker Chris Rock bei der 94. Ausgabe der Academy Awards geschlagen hat.

Wenn Sie nicht unter einem Felsen geschlafen haben, weiß jeder, was bei dieser Preisverleihung passiert ist.

Während Chris Rock die Preise für den besten Dokumentarfilm überreichte, machte er einen Witz über die Frisur von Jada Pinkett Smith, Will Smiths Frau. Pinkett Smith hat Alopezie und hat sich letzten Sommer die Haare rasiert.

Will Smith reagierte auf den Witz, indem er auf die Bühne trat, um Chris Rock zu schlagen. Dann kehrte er auf seinen Platz zurück und rief: “Halten Sie den Namen meiner Frau aus Ihrem verdammten Mund!” – zweimal.

Reaktion der Akademie: Will Smith wurde 10 Jahre lang von den Oscars ausgeschlossen

Jetzt hat die Akademie die Situation während der Live-Übertragung nicht angesprochen. Es wird auch gesagt, dass sie Smith angeblich gebeten haben, die Oscars zu verlassen, aber er weigerte sich.

Eine Erklärung der Akademie lautet: “Während unserer Fernsehsendung haben wir die Situation im Raum nicht angemessen angesprochen. Dafür tut es uns leid. Dies war eine Gelegenheit für uns, unseren Gästen, Zuschauern und unserer Academy-Familie auf der ganzen Welt ein Beispiel zu geben, und wir blieben zu kurz – unvorbereitet auf das Unerfahrene.“

Die Akademie für Film, Kunst und Wissenschaften “hat für einen Zeitraum von 10 Jahren ab dem 8. April 2022 beschlossen.  Dass Herr Smith  nicht persönlich oder virtuell an Veranstaltungen oder Programmen der Akademie teilzunehmen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Academy-Awards gestattet ist.

Während der Bad Boys and Men In Black Superstar für das nächste Jahrzehnt nicht wählen oder an den Oscars teilnehmen kann, kann er in diesem Jahr den Preis für den besten Schauspieler für König Richard behalten.

Am Tag nach dem Vorfall ging Smith zu Instagram, um sich zu entschuldigen:

 

Es besteht ein Risiko in der Geschwindigkeit

Trotz der Art und Weise, wie Will Smith über die Situation bei den Oscars dachte, kosteten ihn seine Emotionen in diesem Fall. Nicht nur Geld, sondern auch Prestige, Aufstieg und Zukunftschancen.

Auch wenn ich glaube, dass Sie Entscheidungen schnell und selbstbewusst treffen sollten, bedeutet das nicht, dass Sie wegwerfen sollten, woran Sie so hart gearbeitet haben.

Es ist schwer, sein Leben im Rampenlicht zu leben. Aber wenn Sie Entscheidungen treffen – besonders als jemand in dieser Position – stellen Sie sicher, dass er von einem Ort der Logik kommt.

Nur Entscheidungen, die mit Zuversicht und Geschwindigkeit getroffen werden, werden Sie dorthin führen, wo Sie im Leben sein wollen.