7. Januar 2022 Von michaelweyrauch

Dynamik bis Ende 2022 behalten 

Hier stehen wieder, am Anfang eines weiteren neuen Jahres. Wir haben es durch die Feiertage und das Tummeln zum Jahresende geschafft.  Jetzt heißt es neu anzufangen, aber es gibt ein interessantes Phänomen, das mir zu dieser Jahreszeit aufgefallen ist.  Viele Verkäufer*innen beginnen das Jahr mit einer starken Anzahl von Verkäufen. Bevor wir noch neunzig Tage drin sind, in dem Verkaufsjahr. Was ist passiert und wie verhindert ihr das? Das werde ich hier für euch beantworten. Ich werde euch den Schlüssel geben, um die Dynamik bis Ende 2022 aufrechtzuerhalten.

 

Schätzt euer Produkt/ Dienstleistung mehr als das Geld.

 

Geld kann zunächst ein großer Motivator für Verkäufe sein. Aber es wird euch nicht dazu drängen, auf lange Sicht weiterzumachen. Zweckorientiert zu sein ist der einzige Weg, wie man jemals in allem im Leben großartig sein kann.

Überzeugung ist der Unterschied zwischen Anfängerglück und langfristigem Verkaufserfolg. Ich habe diesen Punkt schon einmal gehämmert, aber ich werde es noch einmal sagen. Ihr müsst zu 100 % für eure Produkt/ Dienstleistung/ Unternehmen/ Management dahinterstehen.

 

Jeder Produktionsrückgang ist ein Indikator dafür, dass ihr Unsicherheit darüber haben, was ihr verkaufen tut.

 

Es gibt keinen anderen Grund, warum ihr an Dampf verlieren – ihr müsst diese Tatsache in erster Linie kennen. Sobald ihr dies getan habt, könnt ihr euch schnell von jedem Umsatzrückgang erholen, indem ihr euch auf das Verkaufen konzentriert, was ihr anbiete. Werdet in diesem Punkt unangemessen. Das ist der größte Teil des Schlüssels, um die Dynamik bis Ende 2022 aufrechtzuerhalten.

 

Verwendet keine “Tricks’’ dabei.

 

Tricks sind für Kinder, nicht für Verkäufer*innen. Ich höre einige dieser “Tricks”, die Verkäufer*innen abholen, um mehr Verkäufe zu erzielen. Dinge wie das Überkreuzen der Arme, wenn der Kunde es tut, und andere psychologische Mumbo-Jumbos.

 

Kurz gesagt, verwendet sie nicht. Ihr seid damit nicht ethisch, empathische, authentisch.

Eine gute Faustregel ist, dass, wenn ihr nicht für das werben würdet, was ihr tut, tut ihr es nicht! Wenn ihr versucht, diese Methode zu verwenden, seid ihr nicht vollständig im Verkauf und müsste den obigen Punkt noch einmal aufgreifen.

 

Abschließend möchte ich sagen, dass der Schlüssel zur Aufrechterhaltung der Dynamik bis Ende 2022 bei euch beginnt. Beim Verkauf dreht sich nicht nur um Geld. Es geht darum, anderen bei dem zu unterstützen, was ihr denen anbiete.

 

Wie unterstützt euer Produkt eurem Kunden?

Was bietet eurer Unternehmen, was die Konkurrenz nicht bietet?

Was bringen es euren Kunden mit, was kein anderer Verkäufer*innen kann?

Werdet solide in diesen Dingen, verstärkt euch, wenn ihr schwankt, und somit wird euer Umsatz in diesem Jahr steigen.

 

Kurz noch bitte behalte die Dynamik bei.

https://michaelweyrauch.de/